SEO

Suchmaschinenoptimierung: Website auf Diät

Haben Menschen sich etwas zu viel Speck angefuttert, müssen sie abnehmen, für Webseiten gilt das Gleiche – speziell wenn es um die Suchmaschinenoptimierung geht. Doch wie soll eine Website auf schlank getrimmt werden? Das ist dank neuer moderner Programmiersprachen, etwa CSS, gar nicht so schwer. Und wirklich kann mittels CSS das gesamte Layout einer Website bestimmt werden, was wiederum der Suchmaschinenoptimierung entgegen kommt, werden die eigentlichen HTML-Dateien dadurch doch wesentlich schlanker – tatsächlich lassen sich so gut und gerne 50 Prozent der Dateigröße einsparen. Neben der Suchmaschinenoptimierung lässt sich durch schlankeren Code noch ein zweiter Vorteil erringen: sind die Dateien der Website schlanker, können Besucher diese schneller im Browser laden. Daher sollte man auf Spielereien wie Flash oder Java verzichten, zwar lassen diese mitunter schöne Effekte zu, für die Suchmaschinenoptimierung allerdings sind sie alles andere als gut. Zudem werden Dateien durch Flash oder Java nicht schlanker, sondern eher „gewichtiger“ – allerdings nicht für die Suchmaschinenoptimierung, sondern in ihrer Dateigröße…

Austrianweb Webdesign
Stavangergasse 1/17/18
A-1220 Wien

Tel.: +43 1 947 33 78
Mobil: +43 699 19238168
Fax.: +43 1 253 30 33 – 9596
Email: office (ÄT) austrianweb.at